Ökologie

Ökologie

BMW Group investiert in hocheffiziente Strom- und Wärmeerzeugung

Mit der Erneuerung und Erweiterung ihrer Energieanlagen an den Standorten Dingolfing und Landshut durch moderne KWK-Technologie setzt die BMW Group noch mehr auf Energieeffizienz und die Schonung natürlicher Ressourcen. » weiterlesen

Ökologie

Per App ins eTukTuk

Per App ins eTukTuk

Der neue DB-Geschäftszweig ioki erprobt exklusiv mit DB-Mitarbeitern am Standort Frankfurt einen fahrerbasierten On-Demand-Service, der digital per Smartphone-App buchbar ist und auf Bestellung ohne festen Fahrplan verkehrt. » weiterlesen

Ökologie

E-Auto im Winter besser vorheizen

Bei Elektroautos kann im Winterbetrieb die Reichweite bis auf die Hälfte zurückgehen. Je länger und stärker die Heizung in Betrieb ist, desto kürzer die Reichweite. Aus diesem Grund ist es laut ADAC sinnvoll, das Fahrzeug schon...» weiterlesen

Ökologie

Alphabet baut Brennstoffzellenflotte auf

Alphabet baut Brennstoffzellenflotte auf

Der Business Mobility-Anbieter Alphabet Deutschland baut sein Angebot für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben weiter aus und startet jetzt den Aufbau einer Flotte von Brennstoffzellenfahrzeugen (Fuel Cell Electric Vehicle =...» weiterlesen

Ökologie

Renault ZOE beim UN-Klimagipfel

Bei der UN-Klimakonferenz COP23 in Bonn (06. bis 17. November 2017) kommen sieben Renault ZOE im Rahmen des offiziellen Shuttleservice zum Einsatz. Die kompakten Stromer sind Teil einer rein elektrisch angetriebenen Flotte...» weiterlesen

Ökologie

E-Mobilität: Politik und Autobauer in der Pflicht

E-Mobilität: Politik und Autobauer in der Pflicht

Die meisten Autobauer wollen in absehbarer Zukunft batterieelektrisch angetriebene Automobile auf den Markt bringen. Doch um der E-Mobilität in Deutschland zum Durchbruch zu verhelfen, nehmen die Bundesbürger neben den...» weiterlesen

Ökologie

Vorerst am Diesel festhalten

Seit Bekanntwerden des VW-Skandals reißt die Debatte um den Dieselantrieb nicht ab. Marktbeobachter Dataforce hat in einer Modellrechnung ermittelt, wie sich die CO2-Emissionen der Pkw in Deutschland ändern würden, wenn alle...» weiterlesen

Ökologie

Hyundai setzt auf alternative Antriebe

Bei umweltfreundlichen Fahrzeugen setzt Hyundai auf eine Modellpalette mit unterschiedlichen Konzepten: Elektro-, Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb. Ziel des südkoreanischen Automobilherstellers ist es, bei der...» weiterlesen

Ökologie

Audi-Logistik Vorreiter im Klimaschutz

Audi-Logistik Vorreiter im Klimaschutz

Sämtliche Bahntransporte der Audi AG in Deutschland sind ab sofort CO2-frei. Als erstes Unternehmen in Deutschland wickelt der Ingolstädter Premium-Autobauer damit seine Logistikverkehre auf der Schiene vollständig klimaneutral...» weiterlesen

Ökologie

Erdgas ist die saubere Alternative

Erdgas ist die saubere Alternative

Mit Erdgasautos fährt man kostengünstig und umweltschonend. Das ergab ein Dauertest der ADAC Motorwelt mit einem Skoda Octavia G-Tec mit 110 PS. » weiterlesen

Schließen