Personalia

24. März 2018 | Von: Gernot Zielonka

BMW besetzt Posten neu

Christian Ach übernimmt zum 01. April 2018 die Position als Leiter Vertrieb Handelsorganisation und Direktgeschäft BMW Deutschland. Sein Nachfolger als Leiter MINI Deutschland wird Wolfgang Büchel

Christian Ach führte MINI Deutschland in den letzten sieben Jahren und kann auf eine sehr erfolgreiche Entwicklung der Marke zurückblicken. Er trug maßgeblich dazu bei, die britische Automobilikone im deutschen Markt als eine authentische und erfolgreiche Premiummarke zu etablieren und weiter zu entwickeln. Die aktuelle Vertriebssituation von MINI in Deutschland bestätigt die gute Leistung von Christian Ach.

Wolfgang Büchel wird ab dem 01. April 2018 die Leitung von MINI Deutschland übernehmen. Er war viele Jahre in verschiedenen Führungsfunktionen für die Marken BMW und MINI in Marketing und Vertrieb im In- und Ausland tätig. In den letzten beiden Jahren verantwortete er den Bereich MINI Vertrieb, Strategie und Planung. Quelle: BMW / NF

Meistgelesene News:

    Keine Artikel in dieser Ansicht.

Die aktuelle
Ausgabe
10.2017

Getrübter Ladespaß
Noch immer gibt es zu wenige Schnell-Ladestellen.
mehr...

Jetzt abonnieren
Der Mobilitätsmanager Ausgabe: 10.2017

Das Portal für Planer, Entscheider, Geschäftsreisende

Anzeige

Anzeige

Schließen