Personalia

10. Januar 2018 | Von: Julia Zielonka

Personelle Verstärkung bei Maserati Deutschland

Um dem anhaltenden Erfolg der Marke in Deutschland gerecht zu werden und ihn nachhaltig auszubauen, verstärkt Maserati Deutschland zu Jahresbeginn 2018 die Personalstruktur.

Mario von Glahn (42) stößt zum bestehenden Vertriebsteam hinzu. Von Glahn war zuletzt als Vertriebsmanager für Mercedes-Benz in den Arabischen Emiraten und Katar tätig. Er bringt seine Erfahrung im Umgang mit Premium-Produkten in anspruchsvollen Märkten künftig bei Maserati ein. Ebenfalls neu ist Michael Schüler (30), dem die Leitung der Finanzen obliegt. In dieser Position verantwortet er nicht nur den deutschen Markt, sondern auch die Regionen Österreich und Schweiz. Quelle: Maserati / NF  

Schließen