Spotlight

04. Dezember 2017 | Von: Gernot Zielonka

Diese Autos liegen Frauen

25 Expertinnen aus 20 Ländern haben die „Women’s World Car of the Year 2017" gewählt. Zum Sieger aller Klassen („Supreme Winner“) wurde der Hyundai Ioniq gekürt, der in der Kategorie „Green Car“ siegte.

Weitere Lieblinge der Frauen sind der Mazda CX-5 (Family Car), Honda Civic Type R (Performance Car), Ford Fiesta (Budget Car), BMW 5er (Luxury Car) und der Peugeot 3008 (Crossover/SUV). Der „Women’s World Car of the Year 2017"-Award ist die einzige Automobilauszeichnung der Welt, die ausschließlich von Frauen vergeben wird. Die Jury bewertet die Fahrzeuge nach Kriterien wie Sicherheit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Stil, Stauraum, Kinderfreundlichkeit, Fahrkomfort und Umweltfreundlichkeit, aber auch nach „Sex-Appeal“. Insgesamt 420 Kandidaten standen in diesem Jahr zur Wahl. Quelle: ampnet / NF

Schließen